Vorspeise

Salat-Lasagne

25 min Hobbykoch

Zutaten

20.0 dag
Faschiertes gemischt
2.0
Knoblauchzehen S-BUDGET
1.0 kleine
Zwiebel S-BUDGET
0.5
Paprika rot
0.5
Paprika gelb
0.5
Salatgurke
5.0 dag
Feta
2.0 EL
Olivenöl S-BUDGET
1.0 TL
Estragon-Senf
1.0 TL
SPAR Blütenhonig von SPAR
1.0 EL
Apfelessig S-BUDGET
Salz
Pfeffer
0.25
Eisbergsalat
Basilikum oder Petersilie zum Garnieren, von SPAR
Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

1 EL Öl in der Pfanne erhitzen, Faschiertes krümelig braten, kurz vor Ende den gehackten Knoblauch zugeben (eventuell Chili dazu). Salzen, pfeffern, abkühlen lassen.

2

Paprikaschoten im Backrohr bei starker Hitze übergrillen, bis die Haut Blasen wirft. Paprika mit einem kalten feuchten Tuch abdecken. Überkühlt schälen und würfeln.

3

Feta würfeln. Zwiebel schälen und würfeln. Faschiertes mit Paprika, Feta und Zwiebeln mischen.

4

Essig, Senf und Honig verrühren, salzen, pfeffern, 2 EL Öl unterschlagen. Faschiertes marinieren.

5

Gurke schälen, würfeln, erst vor dem Anrichten unter das Faschierte mischen (sonst lässt die Gurke zu viel Wasser).

6

Salatblätter waschen, mundgerecht schneiden. Abwechselnd mit dem Faschierten und den gehackten Kräutern in dekorative Gläser schichten. Mit frischem Brot servieren.

Genuss-Tipp: Man kann auch Spiralnudeln oder Glasnudeln unter diesen Salat mischen.

32 g Fett 27 g EW 13 g Kohlenhydrate 441 kcal 1.08 BE

  • schaut ganz gut aus
  • lecker
  • Sieht toll aus
Johanna Maier

Confierte Riesengarnelen

Hauptspeise

Kalbsschnitzel nach Art von Bologna