Nachspeise

Rum-Topfensouffle mit Papaya

50 min Hobbykoch

Topfensouffle

Garnitur

Patissiercreme

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Souffléförmchen mit Butter ausstreichen, Rohr auf 180°C vorheizen.

2

Topfen, Rum, Dotter, Limettenschale und Papayapüree mit der Patisseriecreme verrühren.

3

Eiklar mit dem Zucker steif schlagen, Schnee unter die Creme heben.

4

Masse in die Förmchen füllen. Förmchen in eine tiefe Pfanne stellen, kochendes Wasser zugießen. Soufflés ca. 20 Minuten im Rohr garen.

5

Mit Staubzucker bestreuen, mit frischer Papaya rasch servieren.

Patisseriecreme

1

Fixina mit 4 EL kalter Milch glatt rühren. Restliche Milch, Zucker, Vanilleschote und Safran aufkochen, Fixina zugießen und unter Rühren dick einkochen. Creme abdecken, kalt stellen.

10 g Fett 12 g EW 47 g Kohlenhydrate 369 kcal 3.92 BE

  • ein Augenschmaus
  • Hammer! :)
  • Klingt super und das Bild finde ich auch total Klasse!
Johanna Maier

Johanna Maiers Kaiserschmarren vom Bergkäse mit Apfel-Walnuss-Salat

Nachspeise

Vanillesoufflé mit Pfirsichspalten