Suppe

Rote-Rüben-Suppe mit Apfel und Walnusspesto-Nocken

50 min Hilfskoch

Suppe

Walnusspesto-Nocken

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Rote Rüben und Sellerie in Würfel schneiden, Äpfel waschen, halbieren, entkernen und in Würfel schneiden.

2

Zwiebel feinwürfelig schneiden. 60 g Butt er in einem Topf schmelzen, Zwiebelwürfel darin anrösten, Rote Rüben, Sellerie und die Hälfte der Apfelwürfel zugeben, kurz mitrösten, mit Apfelsaft ablöschen, mit Suppe aufgießen und etwa 30 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.

3

Suppe fein pürieren, Obers zugeben und die Suppe mit Zitronensaft , Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Restliche Butter in einer Pfanne schmelzen und die restlichen Apfelwürfel darin bei mittlerer Hitze braten.

5

Walnusspesto-Nocken: Walnüsse mit Olivenöl und Petersilie in der Küchenmaschine grob pürieren, mit dem Frischkäse vermengen; mit 2 Esslöffeln aus der Masse 8 Nocken formen und zusammen mit den Bratapfelwürfeln in der heißen Suppe anrichten.

68 g Fett 21 g EW 27 g Kohlenhydrate 801 kcal 2.25 BE

  • ok
  • das ist eine Farbe!
  • Darauf kann ich gerne verzichten.
Vorspeise

Cappuccino von Gartenkräutern

Suppe

Kartoffelsuppe