Nachspeise

Rosa Eis-Elefant

20 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen. Dotter, Milch, Zucker und Vanillemark in eine Metallschüssel (Schneekessel) geben und mit einem Schneebesen über Dampf cremig aufschlagen.

2

Masse vom Dampf nehmen und abkühlen lassen, dabei öfter luftig schlagen.

3

Erdbeeren fein pürieren und unter die kalte Dottermasse rühren. Schlagobers steif schlagen und unterheben. Masse in die Formen (Elefant und Ente aus dem aktuellen Clubprogramm) gießen und über Nacht gefrieren lassen.

4

Aus den Formen stürzen, mit roter Zuckerglasur, Zuckerstreusel und farbigen Zuckerperlen garnieren.

Rote Zuckerglasur

1

Staubzucker mit einigen Tropfen Zitronensaft und Lebensmittelfarbe verrühren, die Masse soll dickcremig sein. In ein Plastiksackerl füllen, eine Ecke knapp abschneiden, den Elefanten damit verzieren.

44 g Fett 7 g EW 28 g Kohlenhydrate 534 kcal 2.33 BE

  • total lieb
  • Sieht super aus!
  • Super!!
Nachspeise

Kokosschnee mit Passionsfruchtmus

Nachspeise

Erdbeerkuchen mit Topfenhaube