Fleisch

Ribeyesteak mit marinierten Maiskolben

40 min Hilfskoch

Marinade

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Die Maiskolben 10 Minuten in Salzwasser kochen. Abseihen und beiseitestellen.

2

Für die Marina die Butter bei mittlerer Hitze in einem Topf zerlassen. Die Chilis entkernen und gemeinsam mit dem Zucker im Mixer zu einer feinen Paste verarbeiten. Die geschmolzene Butter dazu geben und gut vermengen.

3

Die Steaks schon frühzeitig aus dem Kühlschrank nehmen, damit sie Zimmertemperatur bekommen. Danach abtupfen und mit Salz und Grillgewürz auf beiden Seiten würzen.

4

Das Fleisch auf den heißen Grill legen und auf jeder Seite ca. 2 Minuten braten.

5

Die Maiskolben ebenfalls auf den Grill legen und rundherum anrösten.

6

Anschließend die Steaks und die Maiskolben vom Rost nehmen. Die Maiskolben großzügig mit der Marinade bestreichen und mit dem Basilikum bestreuen. Gemeinsam mit den Steaks servieren.