Vorspeise

Quiche Lorraine

45 min Hobbykoch

Teig

Füllung

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Mehl, Topfen, weiche Butter, Ei und Salz zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

2

In Frischhaltefolie wickeln und ca. 1h im Kühlschrank rasten lassen. Eine Tarteform oder kleine Muffinförmchen ausfetten.

3

Den Teig dünn ausrollen und in die Formen legen, fest auf den Boden und den Formrand drücken.

4

Die Zwiebeln fein schneiden, den Schinken würfeln und auf dem Teig verteilen.

5

Die Eier, den Rahm verrühren, mit Salz und Muskatnuss würzen, den geriebenen Emmentaler dazu rühren und die Förmchen mit dem Guss bedecken. Ca. 20 Min. bei 180° C backen.

Vegetarische Variante

1

Einfach den Schinken weglassen und nach Belieben mit saisonalem Gemüse austauschen (Paprika, Zucchini, Brokkoli, Kartoffeln, Champignon, Tomaten, etc.)

weinwelt.at

Weintipp

Tschida Chardonnay Trockenbeerenauslese

Tschida Chardonnay Trockenbeerenauslese
2799