Suppe

Provencalische Reissuppe mit Thymian und Zitrone

30 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Reis und Thymianzweig in der Gemüsesuppe zum Kochen bringen, 20 Minuten weich garen und vom Herd nehmen. Thymianzweig aus der Suppe nehmen.

2

Eigelb mit Zitronensaft, Zucker und Salz schaumig schlagen. Die Mischung zum Reis geben und die Suppe nochmals aufkochen. 5 Minuten kochen lassen, um die Flüssigkeit zu binden.

3

Die Suppe mit Thymianblättchen und Zitronenzesten garnieren.

5 g Fett 7 g EW 45 g Kohlenhydrate 253 kcal 3.75 BE
weinwelt.at

Weintipp

Dreisiebner Muster Gelber Muskateller

Dreisiebner Muster Gelber Muskateller
799

  • Würde mir nicht schmecken.
  • Super Rezept!
  • Thymian und Zitrone passt wunderbar zusammen :)
Hauptspeise

Gebratener Fisch mit Gremolata

Nachspeise

Apfel-Blätterteig-Rosen