Nachspeise

Powidl von Johanna Maier

0 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Zwetschken in einem Topf mit sehr wenig Wasser zum Kochen bringen. Sobald der Siedepunkt erreicht ist, Hitze reduzieren.

2

Zwetschken langsam dick einkochen (dauert ca. 6 Stunden; dabei immer wieder umrühren). Gegen Ende Zucker einrühren und mit Zimt, abgeriebener Zitronenschale und Rum abschmecken.


  • sehr gut
  • Klassiker!
  • toll
Nachspeise

Süße Ravioli-Variationen

Nachspeise

Topfenknödel mit Ananas-Kompott