Snacks

Pausenburger

10 min Hilfskoch

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Den Topfen mit der Milch und dem Frischkäse glatt verrühren und mit den gehackten Kräutern vermischen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Das Weckerl aufschneiden, den Aufstrich auf eine Seite streichen, mit den geraspelten Karotten und Radieschen sowie Kresse belegen, mit Leindotteröl beträufeln und mit der zweiten Weckerlhälfte bedecken.