Hauptspeise

Pasta alla Norma

40 min Hilfskoch

Sugo

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Melanzani in etwa 2 cm große Würfel schneiden.

2

Einen Teil des Olivenöls in einer Pfanne erhitzen und ein Drittel der Melanzaniwürfel darin anbraten; aus der Pfanne nehmen und die restlichen Melanzaniwürfel in zwei weiteren Etappen anbraten.

3

Tomaten in Würfel schneiden.

4

Alle gebratenen Melanzaniwürfel in einen großen Topf geben, Knoblauch, Salz, Oregano und Chili zugeben und gut vermengen. Gewürfelte Tomaten ebenfalls zugeben und das Sugo bei mittlerer Hitze 10 – 15 Minuten köcheln lassen; nochmals mit Salz und Pfeffer würzen und Basilikumblätter untermengen.

5

Tortiglioni nach Packungsanweisung al dente kochen, abseihen und gut abtropfen lassen. Mit dem Sugo vermengen, in tiefen Tellern anrichten, vom Ricotta mit einem Kaffeelöffel kleine Portionen abstechen, über der Pasta verteilen und alles nochmals mit Olivenöl beträufeln und mit Basilikumblättchen bestreuen.

6

Tipp: Sollten die Fleischtomaten nicht vollreif sein, das Sugo mit 2 – 3 EL extra Tomatenmark abschmecken.