Hauptspeise

Pasta mit Bärlauchsauce

35 min Hobbykoch

Zutaten

10.0 dag
Bärlauch
1.0
Zwiebel klein
75.0 ml
Weißwein
1.0 EL
Butter
75.0 g
Schlagobers
Muskatnuss frisch gerieben
1.0 EL
Mehl
Salz
Pfeffer
Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Pasta nach Packungsanleitung in kochenden Salzwasser al dente kochen. Abseihen.

2

Bärlauch waschen und trocken schütteln. Die Blätter von den Stängeln zupfen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Diese in einer Pfanne mit etwas Öl andünsten. Den Bärlauch zugeben und für ca. 1 Minute mit dünsten (so lange bis die Blätter zusammen gefallen sind). Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

3

1 Esslöffel Butter in einem Topf erhitzen. Mehl zugeben und unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen ca. 2 Minuten erhitzen. Weißwein und Schlagobers angießen und die Sauce für 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen bis sie ein wenig angedickt ist.

4

Den Bärlauch zugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und abschmecken.


  • Sieht richtig gut aus
  • nee, lieber nicht
  • sieht super aus
Hauptspeise

Indische Samosas

Hauptspeise

Curryhuhn mit Ananas, Karotten, Mandeln