Hauptspeise

Orientalisches Shakshouka

55 min Hilfskoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Die Zwiebeln in Streifen schneiden und in Olivenöl mit Kreuzkümmel glasig dünsten.

2

Die Chorizoscheiben dazugeben und anbraten (optional).

3

Die Paprika in Streifen schneiden, hinzufügen und 10 Minuten unter häufigem Rühren braten, bis der Paprika etwas Farbe angenommen hat. Zucker, Lorbeerblätter und Oregano dazugeben. Mit den Tomaten aus der Dose ablöschen, Chili untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hinweis: Wer es gern feuriger mag, nimmt eine ganze Chilischote oder mehr. Das Ganze nun bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Sauce etwas eingedickt und der Paprika weich ist.

4

Die rohen Eier vorsichtig in die Sauce gleiten lassen und bei niedriger Hitze ca. 10 Minuten durchgaren lassen.

5

Zum Schluss etwas Petersilie darüberstreuen. Fertig!

Veggie-Tipp: Vegetarier lassen einfach die Chorizo weg. Das tut aber dem Geschmackserlebnis keinen Abbruch.

5 g Fett 8 g EW 9 g Kohlenhydrate 123 kcal 0.75 BE

  • Hab ich noch nie probiert...Klingt aber super!
  • schaut toll aus
  • Super Rezept.
Kochstories

Roastbeefsandwich mit Honig-Senf-Sauce

Erdbeer-Brownies © SPAR / Carletto Photography
Snacks

Erdbeer-Brownies