Nachspeise

Orangen-Nougat-Mousse mit Nüssen und Schneeflocken

150 min Hobbykoch

Zutaten

1.0 Handvoll
Nüsse gehackt
500.0 ml
Apfelsaft
1.0
Vanilleschote (etwas Mark)
Zitronensaft nach Geschmack
1.3 Blatt
Gelatine auf 100 g

Weiße Mousse

1.0
Ei (ganz)
2.0
Dotter
4.0 dag
Zucker
15.0 dag
Schokolade
2.5 Blatt
Gelatine
50.0 ml
Cointreau (Orangenlikör)
300.0 ml
Schlagobers

Nougat-Mousse

1.0
Ei (ganz)
2.0
Dotter
4.0 dag
Zucker
15.0 dag
Nougat
2.0 Blatt
Gelatine
300.0 ml
Schlagobers
Schokolade oder Schokospäne
100.0 ml
Schlagobers zum Garnieren
Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Nüsse trocken rösten und ins Glas streuen.

2

Apfelsaft mit Vanille und Zitrone aromatisieren und abwiegen. Dann auf 100 g 1,3 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen, in etwas erwärmtem Apfelsaft auflösen, unter die Masse mischen und auf die Nüsse gießen, zum Anziehen kalt stellen.

Weiße Mousse

1

Ei, Dotter und Zucker schaumig aufschlagen, bis die Masse weiß ist. In der Zwischenzeit die weiße Schokolade schmelzen lassen, dann unter die Dottermasse rühren.

2

2,5 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in 50 ml erwärmtem Cointreau auflösen.

3

Gelatine und Cointreau unter das leicht cremig aufgeschlagene Obers rühren, dann unter die Ei-Schokolademasse heben.

4

Masse auf das Apfelgelee in die Gläser füllen.

Nougat-Mousse

1

Zubereitung wie weiße Mousse, in Gläser füllen und anziehen lassen.

2

Schokolade fein reiben, über die Mousse streuen und mit Schokospänen und Schneeflocken aus aufgeschlagenen Sahnetupfern beliebig verzieren.

91 g Fett 19 g EW 99 g Kohlenhydrate 1310 kcal 8.25 BE

  • schaut spitze aus
  • Richtig tolles Foto!!
  • sieht sooo lecker aus
Johanna Maier

Geschmorte Milchlammschulter mit Bärlauch-Gnocchi

Nachspeise

Kokosgranitée