Suppe

Mostsuppe

90 min Hobbykoch

Für die Croutons

Zum Servieren

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Gemüse schälen und in Streifen schneiden. Zwiebel zusammen mit dem Speck und der Butter anschwitzen, Mehl einrühren und etwa 1 Minute erhitzen, mit Most und Fond aufgießen. Kurz mit dem Schneebesen glatt rühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Das GEmüse und die Petersilie sowie den Knoblauch dazugeben und unter mehrmaligem Umrühren auf kleiner Flamme ca. 50-70 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist. Obers dazugeben und abschmecken. Die Konsistenz - wenn nötig - mit etwas Fond korrigieren.

2

Für die Croutons die Toastbrote entrinden und in Würfel schneiden. In der aufschäumenden Butter-Öl-Mischung die Brotwürfel unter ständigem Wenden goldbraun rösten, Knoblauch kurz mitrösten, kräftig würzen und auf einem Küchenkrepp bereitstellen.

3

Die Suppe mit Schlagobers, Croutons und Schnittlauch anrichten.