Nachspeise

Mohntorte mit Vanille-Obers und marinierten Pflaumen

210 min Hobbykoch

Vanille-Obers

Marinierte Pflaumen

Mohntorte

Zutaten berechnen für:

Marinierte Pflaumen

1

Die Früchte kurz mit heißem Wasser überbrühen und schälen. Restliche Zutaten kurz in einem Topf aufkochen und 15 Minuten ziehen lassen, Gewürze abseihen und die Pflaumen darin 2 Stunden, am besten über Nacht, marinieren lassen.

Mohntorte

1

Eigelb vom Eiweiß trennen. Eiklar zu Schnee schlagen. Eigelb mit Zucker schaumig rühren, Butter zugeben, Gewürze, Nüsse und Mohn einrieseln lassen, Rum unterrühren. Zuletzt den Eischnee vorsichtig unterheben.

2

Den Boden der Tortenform mit zugeschnittenem Backpapier auslegen. Die Masse einfüllen und im vorgeheizten Backrohr bei 160°C (Ober- und Unterhitze) ca. 30 Minuten backen.

3

Torte aus der Form heben und auf einem Gitterrost abkühlen lassen; in der Mitte durchschneiden.

4

Fruchtaufstrich erhitzen; beide Tortendeckel einseitig mit Fruchtaufstrich bestreichen und mit Schokoglasur überziehen. Fest werden lassen.

Vanille-Obers

1

Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken, 2 EL Obers erhitzen und die Gelatine darin auflösen. 50 ml Obers beiseitestellen. Restliches Obers mit Zucker und Vanillemark steif schlagen und mit der Gelatine verrühren. In einen Dressiersack füllen, im Kühlschrank ca. 10 Minuten kurz anziehen lassen und erst dann Rosetten auf die glasierte Seite des unteren Deckels spritzen. Kalt stellen.

2

Erst kurz vor dem Servieren den zweiten Tortendeckel mit der Schokoladenseite nach oben aufsetzen. Die restlichen 50 ml Obers ohne Gelatine steif schlagen, in einen Dressiersack füllen und Rosetten aufspritzen. Torte mit Goldpulver oder Dekostreusel dekorieren und mit marinierten Pflaumen, Vanille- Obers und Eis (Vanille- oder Mohneis) anrichten.

33 g Fett 12 g EW 41 g Kohlenhydrate 516 kcal 3.42 BE

Nachspeise

Kaiserschmarren

Nachspeise

Gebratene Weingarten-Pfirsiche mit Thymianzucker und Griechischem Joghurt