Fisch

Mini-Wraps mit Fischstäbchen

15 min Hilfskoch

Sauerrahm-Dip

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Fischstäbchen lt. Packungsanleitung backen.

2

Die Salatblätter waschen, gut abtropfen lassen und halbieren. Paprika waschen und in Streifen schneiden.

3

Für den Dip alle Zutaten verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Die Wraps mithilfe eines Backpinsels mit ganz wenig Wasser anfeuchten und für 1 Minute im noch heißen Backofen erwärmen. So bleiben sie geschmeidig.

5

Die Wraps dritteln und mit Sauerrahmdip bestreichen. Die Salatblätter und Paprikastreifen darauf legen und mit je einem Fischstäbchen einrollen. Die Mini-Wraps mit einem Baumwollfaden zusammenbinden.


Snacks

Kartoffelbrotweckerl mit Schinkenfülle

Kochstories

Einfaches Vollkornbrot