Hauptspeise

Meine gefüllten Zucchini

50 min Hobbykoch

Zucchini

2.0 große
Zucchini
Olivenöl

Fülle

5.0 g
Basilikum von SPAR
40.0 dag
Faschiertes vom Rind
Gewürzmischung aus Salz, Pfeffer, Thymian, Kümmel, Koriander, Majoran, Paprika, Rosmarin, Muskat
2.0 g
Knoblauch
3.0 dag
Tomatenmark
2.0 dag
Zwiebel
50.0 ml
Rindsuppe
20.0 ml
Olivenöl

Sauce

2.0 g
Basilikum gehackt, von SPAR
10.0 dag
Honig
10.0 ml
Sojasauce
20.0 dag
Tomaten
2.0 dag
Tomatenmark
2.0 dag
Zwiebel
3.0 dag
Parmesan
100.0 ml
Rindsuppe eventuell Würfel
10.0 ml
Olivenöl kaltgepresst
Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Für die Fülle Zwiebel in heißem Olivenöl kurz hell andünsten. Fleisch, Knoblauch, Tomatenmark und Gewürze zugeben. Mit Suppe aufgießen. Leicht kochen lassen, bis die Flüssigkeit einreduziert ist. Zum Schluss das Basilikum zugeben.

2

Für die Sauce Zwiebel in Olivenöl hell andünsten. Sojasauce, Suppe, Tomatenmark, Tomaten und Honig zugeben und 10 Minuten köcheln. Zum Schluss das Basilikum zugeben.

3

Die Zucchini mit einem Löffel aushöhlen; große Zucchini in Stücke schneiden und ebenfalls aushöhlen.

4

Backblech mit Olivenöl bestreichen, Zucchini mit der Fleischmasse füllen und im vorgeheizten Rohr 10 Minuten bei 170°C backen.

5

Parmesan in dünne Späne hobeln. Zucchini mit Parmesan bestreuen und mit der Sauce servieren.

27 g Fett 25 g EW 25 g Kohlenhydrate 442 kcal 2.08 BE

  • lecker
  • Sehr gutes Rezept
  • Traumhaft. Danke fürs Rezept
Hauptspeise

Käse-Risotto

Johanna Maier

Filzmooser Preiselbeer-Schmarren