Hauptspeise

Maronignocchi mit glacierten Bittersalaten, Kaffeepulver und Parmesan

60 min Hobbykoch

Gnocchi

1.0 kg
Kartoffel (ergibt ca. 500 g gegarte Kartoffeln), mehlig
15.0 dag
Mehl griffig
2.0
Eidotter
Salz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
Muskat fein gerieben

Salat

Parmesanspäne
Kaffee gemahlen
1.0 Stück
Chicorée
1.0 Stück
Radicchio
1.0 EL
Olivenöl
2.0 EL
Honig oder Zucker
250.0 ml
Portwein
2.0 EL
Butter
10.0 dag
SPAR PREMIUM Maroni Monti Cimini (erhältlich bei EUROSPAR und INTERSPAR)
Salz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Die Kartoffeln auf ein mit Salz bedecktes Backblech geben und bei 200°C ca. 1 Stunde garen. Hinweis: Das Salz entzieht den Kartoffeln die Feuchtigkeit beim Garen. 

2

Die Maroni kreuzweise auf einer Seite einschneiden und auf einem Backblech im vorgeheizten Backofen ca. 30 Min. bei 220°C rösten.

3

Die gegarten Kartoffeln halbieren und mit einem Esslöffel auskratzen. Die gegarte, noch heiße Kartoffelmasse durch eine Kartoffelpresse drücken und in einer Schüssel mit den restlichen Zutaten und Gewürzen rasch zu einem Teig verarbeiten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer daumendicken Schlange ausrollen und mit einer Teigspachtel in kleine mundgerechte (ca. 2–3 cm große) Stücke schneiden. Einen Topf mit gesalzenem Wasser zum Kochen bringen, Gnocchi ins Wasser geben und so lange garen, bis sie an der Wasseroberfläche schwimmen. Dann abseihen und beiseitestellen.

4

Die Salate schneiden; eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen, die Salate darin kurz anbraten und den Honig dazugeben (ein paar kleine Salatblätter zum Garnieren zurückbehalten). Dann mit Portwein ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und den Wein kurz einkochen lassen.

5

Die Maroni schälen; eine zweite Pfanne mit Butter erhitzen, Gnocchi und Maroni zusammen kurz anbraten und ebenfalls würzen.

6

Die glacierten Bittersalate auf die Teller verteilen und die Gnocchi mit den Maroni darübergeben. Mit Parmesanspänen und Kaffeepulver bestreuen und mit kleinen Salatblättern garnieren.

6 g Fett 11 g EW 84 g Kohlenhydrate 514 kcal 7.00 BE

Hauptspeise

Seelachsfiletröllchen mit Schwarzbrotbröseln und Zimtspinat

Hauptspeise

Risotto alla milanese