Suppe

Mariola - Suppe aus Kalabrien mit Käseomelettstreifen

25 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Eier verschlagen, mit Bröseln, Käse, Petersilie, Salz und reichlich Pfeffer verrühren.

2

Öl in einer Pfanne erhitzen. Nacheinander möglichst dünne Omeletts backen.

3

Omeletts vierteln und in schmale Streifen schneiden.

4

Rindsuppenwürfel in Wasser aufkochen bis sie sich auflösen. Omelettstreifen in die Suppe geben und sofort servieren. Falls gewünscht, mit etwas geriebenem Käse bestreuen.

24 g Fett 16 g EW 7 g Kohlenhydrate 307 kcal 0.58 BE

  • Suppe ist immer gut und diese sieht lecker aus.
  • lecker
  • mmmh, Suppe ist im Winter immer gut :)
Johanna Maier

Seeteufel Saltimbocca auf Rucola-Radicchio-Salat

Suppe

Kartoffelsuppe mit Zitrone und Shrimps