Sonstiges

Linzer Augen

60 min Hobbykoch

Mürbteig

Fülle

Zutaten für 50 Portionen

Zubereitung

1

Backbleche mit Backpapier belegen. Rohr auf 160°C vorheizen.

2

Für den Mürbteig alle Zutaten verkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 2 Stunden kühl rasten lassen.

3

Teig ca. 3 mm dick ausrollen. Mit einem gewellten Ausstecher ca. 4 cm große Scheiben ausstechen; aus der Hälfte des Teiges Scheiben mit einem oder mehreren Löchern ausstechen.

4

Plätzchen ca. 15 Minuten goldgelb backen, aus dem Rohr nehmen und auskühlen lassen.

5

Die ausgekühlten, gelochten Oberteile mit Staubzucker besieben, auf die Unterteile ein wenig Konfitüre streichen und mit den Oberteilen zusammensetzen.

4 g Fett 1 g EW 4 g Kohlenhydrate 59 kcal 0.33 BE

Schoko-Chili-Pralinen © GUSTO/D. Brasch, Eisenhut & Mayer, L. Ellert, U. Köb, S. Liewehr, M. Markl, M. Rathmayer, T. Schrems
Sonstiges

Schoko-Chili-Pralinen