Salat

Linsenbällchen mit Nuss-Jogurt-Sauce

90 min Hilfskoch

Linsenbällchen

Erdnuss-Jogurt-Sauce

Zutaten für 20 Portionen

Linsenbällchen

1

Lauch in Ringe schneiden, Öl in einer Pfanne erhitzen und den Lauch darin anrösten; gehackte Kichererbsen zugeben, kurz mitrösten; von der Hitze nehmen.

2

Linsen gut abtropfen lassen, in der Küchenmaschine zu einem Püree verarbeiten, 1 Ei, Lauchröstung, Petersilie, Koriander, Ras El Hanout Gewürzmischung und Semmelbrösel untermengen; mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken; Masse 30 Minuten kalt stellen.

3

Aus der Masse kleine, nussgroße Kugeln formen, in verquirltem Ei wenden, in Sesam wälzen und in heißem Fett knusprig ausbacken; auf Küchenkrepp gut abtropfen lassen.

Erdnuss-Jogurt-Sauce

1

Erdnüsse mit Jogurt und Mayonnaise verrühren; Sojasauce und Sesamöl zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Linsenbällchen warm oder kalt mit der Sauce servieren.

8 g Fett 7 g EW 8 g Kohlenhydrate 140 kcal 0.67 BE

Dattelschnitten © GUSTO/D. Brasch, Eisenhut & Mayer, L. Ellert, U. Köb, S. Liewehr, M. Markl, M. Rathmayer, T. Schrems
Nachspeise

Dattelschnitten