Hauptspeise

Linguine mit gebratenen Artischocken

40 min Hobbykoch

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Artischocken waschen, Stiel und ein Drittel der Spitzen abschneiden; großzügig harte Außenblätter und harte Stellen auf der Unterseite abschneiden; Artischocken halbieren, Hälften in etwa 1 cm dicke Spalten schneiden und in kaltes Zitronenwasser legen, damit sie sich nicht verfärben.

2

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch darin anrösten; Artischocken abseihen, trocken tupfen, der Länge nach achteln, zum Knoblauch geben und 3–4 Minuten mitbraten; salzen und mit Wein ablöschen; Tomaten grob schneiden, mit den Oliven und Kapern zugeben und alles 5–6 Minuten weiterdünsten; von der Hitze nehmen, Petersilie zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Linguine in reichlich Salzwasser bissfest kochen; abseihen, zum Artischockengemüse geben, nochmals auf die Hitze stellen, alles gut miteinander vermengen, 1–2 Minuten bei geringer Hitze durchziehen lassen; beim Anrichten eventuell nochmals mit Olivenöl beträufeln und mit Pecorino bestreuen.

9 g Fett 25 g EW 84 g Kohlenhydrate 551 kcal 7.00 BE