Nachspeise

Lebkuchenkranz

180 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Thea Margarine mit Honig bei schwacher Hitze erwärmen. Honig-Butter vom Herd nehmen. Mehl mit Zucker, Gewürzen und Natron versieben.

2

Butter-Honigmischung und Eier zugeben und zu einem glatten Teig verkneten.

3

In zwei gleich große Teile teilen und daraus 2 Stränge machen. Die 2 Teigstränge miteinander verdrehen. Aus den Teig noch Weihnachtssterne ausstechen. Bei 180°C ca. 20 Minuten backen.

4

Die Weihnachtssterne mit roter und grüner Zuckerglasur verzieren. In die Mitte ein paar Zuckerperlen bestreuen.


  • ok
  • wirklich tolle idee!!mach ich die nächsten tage sofort nach!!!danke für das tolle rezept
  • Super Idee
Nachspeise

Süße Finger

Nachspeise

Kaiserschmarren mit Mascarpone und Mandarinen