Sonstiges

Lebkuchen-Kokoswürfel

90 min Hobbykoch

Würfel

Zutaten für 50 Portionen

Zubereitung

1

Mehl mit Zucker, Backpulver und Lebkuchengewürz in eine Schüssel  sieben. Honig, Ei, Kaffee und Milch zugeben, alles rasch zu einem festen Teig verrühren.

2

Das Backrohr auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

3

Masse in eine bebutterte und bemehlte Backform (30 x 20 cm) streichen und ca. 20–25 Minuten backen.

4

Lebkuchen in der Form auskühlen lassen und anschließend in 2,5 x 2,5 cm große Würfel schneiden.

5

Staubzucker mit Kakao, Wasser, flüssiger Butter und Rum in einer Schüssel gut verrühren, Lebkuchenwürfel darin eintunken und anschließend in Kokosflocken wälzen.

Tipp: Die Würfel zwischen Backtrennpapier in einer Dose 2–3 Tage im Kühlschrank durchziehen lassen. Kühl gelagert sind sie dann 2–3 Wochen haltbar.

3 g Fett 1 g EW 22 g Kohlenhydrate 125 kcal 1.83 BE