Backen

Lebkuchen

20 min Hilfskoch

Zutaten für 3 Backbleche

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Aus den angeführten Zutaten einen Lebkuchenteig zubereiten. Auch das Apfelmus gehört in den Teig geknetet und ersetzt den Apfel in der Keksdose.

2

Den Teig danach am besten 24 Stunden rasten lassen.

3

Backofen auf 170° C vorheizen.

4

Anschließend ca. 5 mm dick ausrollen und die Lebkuchen ausstechen. Diese mit einem Gemisch aus Ei und einem Schuss Milch bestreichen und anschließend bei 170° C acht Minuten backen.

5

TIPP: Die Lebkuchen sollten noch sehr weich sein, wenn sie aus dem Ofen kommen, denn so bleiben sie es auch!

6 g Fett 14 g EW 141 g Kohlenhydrate 692 kcal 11.75 BE