Beilage

Kürbis-Ofenpommes mit Sauerrahm-Kräuter-Dip

30 min Hilfskoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Den Ofen auf 200 °C (Umluft) vorheizen.

2

Den Kürbis waschen, mit einem scharfen Messer halbieren, entkernen und in fingerdicke Spalten schneiden (Hokkaido Kürbis kann mit der Schale gegessen werden).

3

Die Kürbisspalten in eine Schüssel geben, mit Gewürzen und Olivenöl vermischen.

4

Ein Backblech mit Backpapier belegen, die Kürbisspalten und die Rosmarinzweige darauf verteilen.

5

Im vorgeheizten Ofen für ca. 15-20 Minuten backen.

Sauerrahm-Kräuter-Dip

1

Die Petersilie waschen und fein hacken.

2

Alle Zutaten in einer Schüssel verrühren.

3

Mit Salz, Pfeffer und etwas Paprikapulver abschmecken.

4

Tipp: Noch würziger wird der Dip wenn man ein Zehe Knoblauch fein hackt und unterhebt.


Junior

Brotpralinen

Vorspeise

Tiefseesuppe mit Kartoffeln und Heidelbeeren