Suppe

Kürbis-Kokos Suppe mit Garnelen

40 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Gemüsebrühe aus Gemüsebrühewürfel herstellen.

2

Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken und in einem Topf mit etwas Öl glasig anbraten. Mit der Gemüsebrühe aufgießen. Curry- und Chilipulver zufügen und für ein paar Minuten köcheln lassen.

3

Kürbis schälen und in Stücke schneiden. Diese zur Suppe geben und für ca. 6-8 Minuten weich kochen. Mit einem Pürierstab nun fein pürieren.

4

Zuletzt die Kokosmilch einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.

5

Garnelen in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten.

6

Suppe auf Teller verteilen und die Garnelen dazu anrichten.


  • Nicht meins
  • Geschmackssache
  • lecker
Suppe

Suppe von gelben Paprika mit Zitronengras-Scampi

Suppe

Jungzwiebel-Suppe