Kochstories

Kürbis-Gulaschsuppe

45 min Hilfskoch

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Zwiebel schälen und würfeln. Kürbis waschen und würfeln. Paprika klein würfeln.

2

Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln und Gemüse kurz anrösten, danach mit Mehl bestäuben und Tomatenmark dazu geben. Mit Kümmel und Majoran würzen.

3

Mit Gemüsebrühe aufgießen und das Loorbeerblatt hinzufügen.

4

Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen und 20-25 Minuten köcheln lassen.

5

Petersilie hacken und ganz zum Schluss über das Gulasch geben.


  • Sehr sehr lecker! Hab Laszlos Gulaschgewürz von Sonnentor dazugemischt so sparrt man am Salz. 😊
Rote-Rüben-Suppe © SPAR/L. Ellert
Suppe

Rote-Rüben-Suppe

Goldbrasse mit Fenchel © Nuriel Molcho
Haya Molcho

Goldbrasse mit Fenchel