Nachspeise

Kokosschnee mit Passionsfruchtmus

25 min Hilfskoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Eiweiß mit Zucker und Maizena über dem Wasserbad warm aufschlagen und dann kalt schlagen.

2

Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in 1 EL heißem Obers auflösen.

3

Kokoscreme mit Gelatine, Vanillemark und dem restlichen Obers verrühren. Zum Schluss das cremige Eiweiß unterheben.

4

Passionsfrüchte waschen, halbieren, Fruchtmark mit Samen herauslöffeln und mit dem Rohrzucker aufkochen, 10 Minuten ganz leicht ziehen lassen, passieren und abkühlen lassen.

5

In einer Schüssel dekorativ anrichten, zuerst das Mus, darauf eine Schneenocke setzen und mit Kokosraspeln bestreuen.

Tipp: Passionsfrüchte schmecken am besten, wenn sie reif sind. Dann haben sie eine purpurfarbene, leicht runzelige Schale.

11 g Fett 11 g EW 80 g Kohlenhydrate 513 kcal 6.67 BE