Hauptspeise

Kimchi

30 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Chinakohl waschen, in mundgerechte Stücke schneiden und dicht in Einmachgläser schichten.

2

Wasser mit Koriander und Pfefferkörnern sowie der Chilischote aufkochen, Honig, Soja- und Fischsauce einrühren, mit Salz würzig abschmecken und über den Chinakohl gießen. Die Sauce sollte 1–2 cm über dem Gemüse stehen.

3

Gläser verschließen, abkühlen lassen und im Kühlschrank mindestens 1 Tag nachziehen lassen. Hält verschlossen im Kühlschrank 2–3 Wochen.

4

Kimchi in kleine Einmachgläser umfüllen und mit Basmatireis servieren. Es passt aber auch wunderbar zu Bulgogi, gebratenem koreanischem Rindfleisch.


  • Dieses Rezept wird als vegan ausgewiesen, das ist leider falsch, wenn Fischsauce im Rezept erforderlich ist
Spargel-Schinkenspiesse auf Kräuterreis © SPAR/L. Ellert
Vorspeise

Spargel-Schinkenspieße auf Kräuterreis

Entenbrust mit Kartoffel-Blinis und Zimt-Vanille-Birne © SPAR/L. Ellert
Johanna Maier

Johanna Maiers Entenbrust mit Honig-Ingwersauce