Nachspeise

Karibischer Piratenschatz - Ananas-Kokos-Torte

30 min Hilfskoch

Boden

Ananas-Creme

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Die Butterkekse in der Küchenmaschine zerkleinern oder in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz zerbröseln. Butter und Kokosflocken zugeben und verkneten. In eine gefettete Springform drücken und ca. 1 Stunde kalt stellen.

2

Ananasstücke abtropfen lassen, den Saft in einem Messbecher auffangen und mit Ananassaft auf 500 ml auffüllen. Damit laut Packungsanweisung den Pudding kochen. Etwas abkühlen lassen, dabei öfter umrühren.

3

Die Hälfte der Ananasstücke unter den abgekühlten Pudding heben.

4

Die Masse auf den kalten Tortenboden füllen, glatt streichen und am besten über Nacht kalt stellen.

5

Vor dem Servieren das Schlagobers mit Sahnesteif aufschlagen, die Torte damit überziehen (evtl. mit Dressiersack), mit den restlichen Ananasstücken und Kokosflocken dekorieren.