Hauptspeise

Kalbsragout mit Pilzen und Steinpilzaroma

60 min Hilfskoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Fleisch in etwa 3 cm große Würfel schneiden, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen, mit Mehl bestreuen und alles gut vermengen. Öl in einen großen, weiten Topf erhitzen, Zwiebel darin abrösten, Butter darin schmelzen, Fleisch zugeben und auf allen Seiten anbraten.

2

Alles mit Kalbsfond oder Suppe aufgießen, getrocknete Steinpilze zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten dünsten.

3

Butter in einer Pfanne schmelzen, Speckwürfel darin kurz anrösten, Pilze zugeben und 4–5 Minuten darin anbraten.

4

Crème fraîche mit Mehl und 2–3 EL kaltem Wasser glatt rühren und dann ins Ragout einrühren. Bei geringer Hitze 4–5 Minuten kochen lassen. Angeröstete Pilze zum Ragout geben, eventuell etwas nachwürzen und bei geringer Hitze etwa 10 Minuten ziehen lassen.

Tipp: Dazu passt Erbsenreis.

47 g Fett 20 g EW 7 g Kohlenhydrate 513 kcal 0.58 BE

  • lecker
  • Sieht köstlich aus! Bestimmt sehr lecker
  • herrlich
Asien

Wasabi-Sesam-Thunfisch mit Ingwer-Nudeln

Hauptspeise

Classic Beef-Burger mit Raclettekäse und Karreespeck