Nachspeise

Kaffee-Parfait

50 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Kaffeebohnen in der Milch aufkochen und mind. 20 Minuten ziehen lassen.

2

Ei mit Dotter und Zucker im warmen Wasserbad (ca. 50°C) aufschlagen. Dann die Masse kalt schlagen. Kaffeebohnen abseihen, Kaffee-Milch und Rum in die Eimasse mischen, Obers schlagen und unterheben. Masse in die Sillikon-Herzform füllen und ca. 4 Stunden tiefkühlen.

3

Form kurz in heißes Wasser stellen, Herzen herausstürzen, die Vertiefungen mit geschmolzener, etwas abgekühlter Schokolade füllen. Mit den Schokobohnen garnieren.

10 g Fett 3 g EW 14 g Kohlenhydrate 157 kcal 1.17 BE

  • sehr gut
  • gut
  • Sehr gut
Hauptspeise

Kaffee-Anis-Schmarren mit Birnen

Johanna Maier

Johanna Maiers Adventgugelhupf mit Vanillesabayon