Hauptspeise

Kaffee-Anis-Schmarren mit Birnen

40 min Hobbykoch

Schmarren

Birnen

Sonstiges

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Milch mit dem Löskaffe und dem Kakao in einem kleinen Topf verrühren und leicht erwärmen.

2

Eier trennen. Dotter mit der lauwarmen Kaffeemilch, Prise Salz, Vanillezucker, Mehl und Orangenschale zu einem glatten Teig vermengen und 5 Minuten rasten lassen.

3

Backrohr auf 160 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

4

Eiklar zu steifem Schnee aufschlagen und unter den Kaffeeteig ziehen.

5

Butter in einer Pfanne schmelzen, Öl zugeben und Anissamen darin anrösten; Teig in die Pfanne gießen, kurz anbacken und im Rohr ca. 10–12 Minuten fertig backen.

6

Birnen waschen, halbieren, Kerngehäuse herausschneiden und in Spalten schneiden; Zucker und Butter in einer Pfanne schmelzen, Birnen darin anbraten, mit Orangensaft ablöschen und kurz dünsten.

7

Schmarren mit einer Gabel zerteilen, Zucker darüber streuen, Butter zugeben und alles 1–2 Minuten backen. Schmarren mit den Birnen anrichten.


  • nicht so meine Kombination
  • gewagte Kombination (Kaffee und Anis)
  • traumhaft. gut
Nachspeise

Topfen-Limetten-Creme mit marinierten Himbeeren

Hauptspeise

Beefburger mit gebratenen Paprikaschoten