Hauptspeise

Käsefondue mit Ravioli

30 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Knoblauchzehe halbieren, den Fonduetopf damit ausstreichen. Fixina mit Kirschwasser verrühren. Käse fein raspeln. Käse und Wein im Topf mischen und unter ständigem Rühren langsam erhitzen.

2

Sobald die Käsemischung aufkocht, Fixina einrühren. Fondue nochmals kurz aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Ravioli nach Anleitung kochen und mit dem Fondue servieren.

60 g Fett 65 g EW 75 g Kohlenhydrate 1240 kcal 6.25 BE

  • nix für mich
  • Super Idee. Werd ich versuchen
  • Oh, lecker!
Sonstiges

Süßer und pikanter Shake & Bake-Kuchen

Johanna Maier

Johanna Maiers Rosa Kalbsfilet mit Maroni und Mohnknöderln