Johanna Maier

Johanna Maiers Rahmsuppe vom roten Paprika

45 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Butter erhitzen, Schalotten darin ohne Farbe anschwitzen. Paprikawürfel, Chili und Ingwer zugeben, kurz schwenken, mit Weißwein und Wermut aufgießen und etwas einkochen lassen.

2

Suppe zugießen und die Paprika weich kochen. Suppe pürieren und durch ein Sieb passieren.

3

Schlagobers einrühren und die Suppe kurz erhitzen, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken. Rahmsuppe mit Sesamstangerln servieren.

39 g Fett 4 g EW 12 g Kohlenhydrate 439 kcal 1.00 BE

  • Rahmsuppe geht für mich gar nicht.
  • Schmeckt sicher lecker. Habs mal gespeichert und werds nachkochen ;)
  • das schmeckt bestimmt extrem gut
Hauptspeise

Huhn mit Sesam-Nusskruste

Suppe

Mettensuppe