Johanna Maier

Johanna Maiers Gefüllte Birnen mit Mascarponecreme

45 min Hobbykoch

Zutaten

Mascarponecreme

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Die Birnen schälen, den Stängel dabei nicht entfernen. Das Kerngehäuse
mit einem Ausstecher von unten aus den Birnen herauslösen. Wasser, Weißwein, Zucker, Vanilleschote und Zitronensaft aufkochen, die Birnen darin weich kochen und im Fond erkalten lassen. Birnen ca. 3 Stunden im Fond ziehen lassen.

2

Für die Creme Dotter mit Staubzucker und Vanillemark schaumig rühren, Mascarpone einrühren. Ausgedrückte Gelatine im erhitzten Birnenlikör auflösen und rasch unter die Masse mischen. Zum Schluss geschlagenes Obers unterheben. Creme ca. 3 Stunden kühlen.

3

Birnen aus dem Fond nehmen, trockentupfen. Creme in einen Dressiersack füllen und die Birnen damit füllen. Verbliebene Creme auf Teller dressieren, die Birnen darauf setzen; eventuell mit wenig Birnenfond beträufeln. Nach Belieben zusätzlich mit einem Karamellgitter garnieren.

27 g Fett 6 g EW 82 g Kohlenhydrate 440 kcal 6.83 BE

  • interessant
  • sehr gut
  • Sieht toll aus! Wie immer ;)
Nachspeise

Bio-Blätterteigkuchen mit superfrischen Erdbeeren

Nachspeise

Fruchteisbecher im Teigschüsserl