Backen

Jausenweckerl

20 min Hobbykoch

Zutaten für 14 Weckerl

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Aus den angegebenen Zutaten einen Germteig zubereiten und diesen zugedeckt ungefähr 20 Minuten gehen lassen.

2

Den Teig in 70 g schwere Stücke aufteilen und jedes zu einem runden Weckerl formen.

3

Die Weckerl mit dem Schluss (die nicht so schöne Seite) nach oben auf ein Backblech legen, mit wenig Wasser besprühen und mit ein wenig Roggenmehl besieben.

4

Die Weckerl am Backblech nochmals für 10 Minuten gehen lassen und anschließend im vorgeheizten Backofen bei 210 °C (Heißluft) mit viel Dampf backen.

5

Tipp: Man kann einen Teil der Weckerl auch mit einer Mischung aus Salz und Kümmel bestreuen.