Nachspeise

Japonaise

15 min Hilfskoch

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Das Eiklar mit dem Zucker zu einem festen Schnee schlagen. Mehl, Nüsse und Zimt mischen und vorsichtig unter den Eischnee heben.

2

Die Masse in einen Spritzbeutel füllen und flache Tupfen auf ein Backpapier dressieren. Bei 175° C backen. Auskühlen lassen und mit dem Nougat füllen. Nach Belieben mit dunkler Schokolade verzieren.

3

Unser Tipp: Beim Backen einen Holzkochlöffel in die Ofentüre klemmen, sodass sich kein Dampf im Backrohr bildet. Dann werden die Japonaise schön knusprig.