Hauptspeise

Jackfrucht BBQ Burger

30 min Hilfskoch

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Die Jackfrucht mit Hilfe eines Siebes abtropfen lassen und mit den Fingern in möglichst kleine Stücke reißen.

2

In einer Pfanne Öl erhitzen und die Jackfrucht darin für ca. 5 Minuten anbraten, bis sie leicht gebräunt ist.

3

Nun den Zucker sowie die anderen Gewürze hinzufügen und unter ständigem Rühren ebenfalls kurz anrösten.

4

In einer kleinen Schale Wasser und BBQ-Sauce miteinander verrühren.

5

Die Mischung ebenfalls in die Pfanne geben und für 20 Minuten bei mittlerer Temperatur garen lassen.

6

Die Burger Buns sowie die restlichen Zutaten zum Füllen vorbereiten.

7

Die Buns mit Salat sowie der Jackfrucht und den anderen frischen Zutaten nach Belieben befüllen und servieren.