Italienisches Spiegelei

15 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe, die Zucchini in dünne Scheiben, die Salami klein würfelig schneiden.

2

Zwiebeln in 1 EL Öl anrösten, Zucchini und Salami dazugeben, salzen und pfeffern. Halbierte Tomaten zugeben und alles gut vermengen.

3

Gemüse-Wurst-Röstung an den Pfannenrand schieben und in die Mitte das Ei schlagen. Hitze reduzieren und so lange braten, bis das Ei gestockt ist. Auf einem vorgewärmten Teller anrichten.

30 g Fett 18 g EW 7 g Kohlenhydrate 370 kcal 0.58 BE
weinwelt.at

Weintipp

Neckenmarkt Blaufränkisch Mittelburgenland DAC Classic

Neckenmarkt Blaufränkisch Mittelburgenland DAC Classic
699

  • sieht sehr gut aus
  • Super Foto! Da bekommt man hunger!
  • sehr lecker
Hauptspeise

Gnocchi mit Kräutersauce

Nachspeise

Süße Ravioli-Variationen