Hauptspeise

Huhn süß-sauer

150 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Spaghetti in Stücke brechen und in ausreichend Salzwasser nach Packungsanleitung al dente kochen. Herausnehmen, abseihen und beiseite stellen.

2

Hühnerschnitzel in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Pfanne mit etwas Sesamöl kross braten. Herausnehmen und ebenfalls beiseite stellen.

3

Ananas aus der Dose geben, den Saft dabei auffangen.

4

Sesamöl, Zucker, Essig, Sojasauce und Tomatenmark in einem Topf zu einer Sauce vermischen. Solange erhitzen, bis der Zucker aufgelöst ist.Die Speisestärke im Wasser auflösen und zusammen mit dem Ananassaft zugießen. Alles gut miteinander vermischen und für ca. 10 Minuten köcheln lassen. Die Ananasstücke nach und nach zugeben.

5

Währenddessen die abgeseihten Spaghetti in einer Pfanne mit etwas Sesamöl anbraten und abschließend zusammen mit den Hühnerstücken zu der Süß-Sauer-Sauce geben und alles gut vermischen.

weinwelt.at

Weintipp

Poliziano Vino Nobile di Montepulciano DOCG

Poliziano Vino Nobile di Montepulciano DOCG
1999

  • Kopiertes Foto?
  • mit Reis ist es besser
  • darauf kann ich verzichten!
Hauptspeise

Spinat-Quiche

Hauptspeise

Hot Dog American Style