cookingCatrin

Holunderblütensirup

40 min Hilfskoch

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Die Holunderblüten frisch nach dem Ernten vorsichtig waschen, anschließen die dicken Stängel abschneiden.

2

Das Wasser mit dem Sirup aufkochen. In Scheiben geschnittene Zitronen und Zitronensäure dazu geben und noch kurz ziehen lassen. Die Mischung in ein Gefäß füllen.

3

Die Holunderblüten hinzufügen. Zudecken und an einem dunklen und kühlen Ort für 4 bis 5 Tage ziehen lassen.

4

Anschließend durch ein feines Passiersieb oder ein Küchentuch in einen Topf gießen. Noch einmal aufkochen lassen.

5

In saubere, verschließbare Flaschen füllen und an einem kühlen, dunklen Ort lagern.