Nachspeise

Heidelbeer-Jogurt-Fleck

50 min Hobbykoch

Teig

Belag

Zutaten für 16 Portionen

Zubereitung

1

Backblech mit Butter bestreichen und mit Mehl bestreuen; Backrohr auf 180° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

2

Für den Teig: Jogurt mit Salz, Vanillezucker und Zucker in einer Schüssel glatt rühren; nach und nach die Eier und das Öl unter ständigem Rühren zugeben; Mehl und Backpulver versieben und unter die Jogurt-Eier-Masse rühren.

3

Teig gleichmäßig auf dem Backblech verteilen und glatt streichen.

4

Die tiefgekühlten Heidelbeeren mit Vanillezucker vermengen, über dem Teig verteilen, mit Mandelblättchen bestreuen und im Rohr auf mittlerer Schiene etwa 30 Minuten backen; Kuchen auskühlen lassen und mit Zucker und eventuell frischen Heidelbeeren bestreuen; in Portionsstücke schneiden.

12 g Fett 5 g EW 249 g Kohlenhydrate 249 kcal 20.75 BE

Nachspeise

Heidelbeerknödel

Nachspeise

Clafoutis mit Himbeeren