cookingCatrin

Halloween Geister Cupcakes

35 min Hobbykoch

Für die Meringue-Geister:

Zutaten für 16 Portionen

Zubereitung

1

Den Backofen auf 175° Grad Umluft vorheizen.

2

Die zimmerwarme Butter mit dem Staubzucker für mehrere Minuten schaumig schlagen.

3

Nach und nach die Eier einrühren.

4

Das Mehl und Backpulver und die Milch einrühren.

5

Die Schokoladensauce einrühren.

6

Eine Cupcake Form mit Papierförmchen auslegen.

7

Die Masse zu zwei Dritteln in die Förmchen füllen.

8

Die Muffins im vorgeheizten Ofen bei 175° Grad für ca. 20 Minuten backen.

Für die Meringue Geister:

1

Den Ofen auf 100 Grad vorheizen.

2

Die Eiweiß in der Küchenmaschine solange aufschlagen bis Eischnee entsteht.

3

Den Staubzucker einrieseln lassen.

4

So lange weiterschlagen bis eine glänzende Masse entsteht.

5

Diese in einen Spritzsack füllen und 16 Geister auf ein mit Backpapier belegtes Backblech dressieren.

6

Im vorgeheizten Ofen bei 100 Grad 90 Minuten backen.

7

Zwei Schokoladenpunkte als Augen auf die Geister malen.

8

Die Meringue Geister auf die Schokoladenmuffins setzen.