Kochstories

Glasnudelsalat

20 min Hilfskoch

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Die Glasnudeln in eine Schale geben und mit heißem Wasser übergießen. Beiseite stellen und ziehen lassen.

2

Die Karotten schälen und danach Karotten und Gurke mit einem Sparschäler in feine Streifen „schneiden“. Paprika in feine Streifen schneiden.

3

Den Eisbergsalat in kleine Stücke schneiden und die Frühlingszwiebeln grob hacken.

4

Danach in einem hohen Vorratsglas das Dressing zubereiten: Den Saft von 2 Limetten hineinpressen, salzen, Chilipaste und Agavensaft hinzufügen. Alles gut mischen.

5

Danach kommt Schicht für Schicht der Glasnudelsalat ins Glas.

6

Von unten nach oben: Dressing, Glasnudeln, Karotten, Gurke, Paprika, Salat, Frühlingszwiebeln, Erdnüsse. Mit gehacktem Koriander garnieren.

7

Zum Schluss verschließen und fertig ist der Glasnudelsalat „to go“!


Vorspeise

Spinatsalat mit Kartoffel-Croûtons

Hauptspeise

Makkaroniauflauf mit Schinken und Zucchini