Hauptspeise

Gespickter Rindsbraten mit Senfsauce

120 min Hobbykoch

Rindsbraten

Gemüse-Päckchen

Erdäpfel-Laibchen

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Suppengrün waschen und putzen. Zwiebel schälen. Zwiebel und Suppengrün in kleine Stücke schneiden.

2

Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, in Öl rundum anbraten, aus der Pfanne nehmen und warmstellen.

3

Im Bratrückstand Zwiebel und Gemüse anschwitzen, Paradeismark einrühren, kurz mitrösten, mit einem Schuss Essig ablöschen, mit Wein aufgießen und einkochen. Suppe zugießen, 5 Pfefferkörner, 1 Lorbeerblatt und Thymian zugeben und aufkochen. Fleisch einlegen, zudecken und ca. 1 1/2 Stunden dünsten.

4

Fleisch aus dem Topf heben. Sauce abseihen. Sauerrahm mit Mehl und Senf glattrühren, in die Sauce gießen und unter ständigem Rühren aufkochen. Sauce mit einem Stabmixer aufschlagen. Braten in Scheiben schneiden und mit der Sauce und den Beilagen anrichten.

Gemüse-Päckchen

1

Karotten und Gelbe Rüben schälen und der Länge nach in 1/2 cm dicke Stifte schneiden. Gemüse in Salzwasser bissfest kochen, abschrecken, abseihen und gut abtropfen lassen.

2

Lauchstange putzen, längs halbieren und der Länge nach in 1 cm breite Streifen schneiden. Lauch in Salzwasser überkochen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Gemüsestifte zu Päckchen schichten, mit Lauchstreifen umwickeln und in eine gebutterte Form legen; wenig Suppe zugießen.

3

Gemüse salzen und im vorgeheizten Rohr bei 150ºC (mittlere Schiene/Gitterrost) ca. 15 Minuten erwärmen.

Erdäpfel-Laibchen

1

Erdäpfel in der Schale weichkochen, schälen und noch heiß durch eine Erdäpfelpresse drücken. Dotter, Butter, etwas Salz und abgeriebene Muskatnuss mit den Erdäpfeln rasch zu einem Teig verarbeiten.

2

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu ca. 3 cm dicken Rollen formen, davon ca. 1 cm dicke Scheiben abschneiden - mit einem Messer ein Muster in die Scheiben drücken. Laibchen in wenig Öl beidseitig knusprig braten.

41 g Fett 56 g EW 9 g Kohlenhydrate 655 kcal 0.76 BE
weinwelt.at

Weintipp

Château Le Boscq Saint-Estèphe Cru Bourgeois

Château Le Boscq Saint-Estèphe Cru Bourgeois
2999

  • unbedingt
  • Sieht lecker aus.
  • sehr gut
Hauptspeise

Bärlauchgnocchis

Hauptspeise

Unter der Haut gefülltes Huhn mit geschmorten Tomaten und Pilzen