Hauptspeise

Gerösteter Kohl mit Balsamico und Joghurt

25 min Hilfskoch

1/2
Kopf Weisskraut
5.0 EL
Olivenöl
2.0 EL
Honig
3.0 EL
Balsamico Essig
Joghurt
Salz
Pfeffer
Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Das Olivenöl, den Honig, den Balsamico und eine Prise Salz zu einer Marinade verrühren.

2

Den Kohl in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit der Marinade großzügig bepinseln.

3

Nun für 15-20 Minuten im Ofen garen lassen. Währenddessen das Joghurt mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen.

4

Den Kohl aus dem Ofen nehmen, mit dem Joghurt beträufeln und warm servieren.


Hauptspeise

Burger-Buns

Hauptspeise

Provenzalischer Spitzkohl mit Kräutercreme