Hauptspeise

Gemüse-Cous Cous

40 min Hilfskoch

Gemüse-Cous Cous

Jogurt-Minz-Soße

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Getrocknete Marillen in Würfel schneiden, mit Orangensaft übergießen und ca. 20 Min. ziehen lassen.

2

Karotten schälen und in Scheiben schneiden, Zucchini und Melanzani waschen und in Würfel schneiden.

3

Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Zwiebel darin anrösten, Karotten, Zucchini und Melanzani zugeben, kurz mitrösten, Lorbeerblatt, Zimtstange, Koriandersamen und Thymianzweige zugeben, mit Suppe aufgießen und das Gemüse 15 Min. dünsten lassen.

4

500 ml Gemüsesuppe erhitzen.

5

Cous Cous in eine Schüssel geben, Kurkuma darüberstreuen, mit der Gemüsesuppe übergießen und 5 Minuten ziehen lassen.

6

Tomaten in Würfel schneiden, zusammen mit den marinierten Marillen in das Gemüseragout mengen, Gewürze entfernen und mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.

7

Jogurt-Minz-Soße: Alle Zutaten gut miteinander vermengen.

8

Cous Cous mit dem Gemüseragout und der Jogurt-Minz-Soße servieren.

26 g Fett 16 g EW 77 g Kohlenhydrate 624 kcal 6.42 BE