Vorspeise

Gelbe Gazpacho mit Brotsticks

30 min Hobbykoch

Gazpacho

1.0 große
Salatgurke
40.0 dag
gelbe bzw. orange Tomaten
2.0
Paprikaschoten gelb
1.0
Gemüsezwiebel weiß
2.0
Knoblauchzehen
125.0 ml
Olivenöl
2.0 EL
Balsamico weiß
etwas
Tabascosauce
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Brotsticks:

0.5
Baguette
3.0 EL
Olivenöl zum Braten
Salz

Backtrennpapier
Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Salatgurke schälen, der Länge nach halbieren, Kerne herausschaben und in große Würfel schneiden.

2

Tomaten waschen und grob schneiden.

3

Paprikaschoten putzen, Samen entfernen und ebenfalls grob schneiden.

4

Zwiebel und Knoblauch grob schneiden.

5

Alle Zutaten in den Mixaufsatz der Küchenmaschine geben, Olivenöl dazugießen und alles fein pürieren.

6

Gazpacho mit Essig, Tabasco, Salz und Pfeffer abschmecken und zugedeckt 2–3 Stunden kalt stellen.

7

Brotsticks: Backrohr auf 200 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

8

Baguette der Länge nach in 1 cm breite Scheiben schneiden, dann in 1 cm breite Stangerl schneiden, auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Olivenöl beträufeln und im Rohr 8–10 Minuten knusprig backen.

9

Gut gekühlte Gazpacho mit den Brotsticks servieren.

Die kalte spanische Sommersuppe vitalisiert rund um die Uhr, lässt sich herrlich vorbereiten, schmeckt auch unterwegs und im Büro.

weinwelt.at

Weintipp

Domäne Wachau Riesling Smaragd Loibenberg

Domäne Wachau Riesling Smaragd Loibenberg
2399

  • Toll!
  • tolle Farbe
  • Schaut gut aus, sehr gute Aufnahme.
Hauptspeise

Rosa gegartes Filet im Spinatblatt mit Marchfelder Spargel

Kochstories

Pasta mit Pilzen und Schweinekotelett